/// Rubrik: Topaktuell

Kino und Konzert im Z88

Kreuzlingen – Das Freitgskino zeigt am 4. Oktober die herrlich amüsante Zombie-Parodie «Shaun of the dead» und am Samstag, 5. Oktober, steht die Kreuzlinger Band «Mr. Leader and Orchestra» auf der Konzertbühne.

Mr. Leader spielen im Z88. (Bild: zvg)

Mr. Leader spielen im Z88. (Bild: zvg)

Der 29-jährige Shaun ist ein gemütlicher Zeitgenosse, der die täglichen Kneipenabende mit seinen Kumpels geniesst. Seine Freundin Liz hingegen wünscht sich etwas mehr Abwechslung und trennt sich von ihm. Just in diesem Moment erkennt Shaun, dass er seine Liz über alles liebt und schmiedet einen brillanten Plan, um sie zurückzugewinnen. Nicht einmal die in London einfallenden Zombies können ihn und seine Kumpels von ihrer Mission abbringen.

Dieser britische Film lässt die Toten zum Leben erwachen und hetzt sie auf die Bevölkerung Londons. Regisseur Edgar Wright kennt die grossen Genre-Vorbilder nicht nur, er hat auch den grössten Respekt vor ihnen. «Shaun of the Dead» punktet durchgehend mit seinem Wortwitz und der Situationskomik, vor allem dank der herrlich zusammengewürfelten Truppe und den daraus resultierenden Konstellationen. Filmstart ist um 20.30 Uhr.

Am Samstag gibt es wieder Musik: Das Orchestra spielt energievolle Melodien gespickt mit würzigem Gesang. Anders als herkömmliche Orchester spielt das Orchestra um den unbekannten Mr. Leader Gitarren-, Bass- und schlagzeuglastige Songs. Die Stärke ist ihre eigene Kreativität, mit der die vier Kreuzlinger Musiker ihre eigene Version von alternativem Indie-Rock spielen und so bekannte Grenzen brechen. Mal etwas ruhiger, im nächsten Moment voll Energie halten sie an ihrem eigenen Stil fest. Einfach nur Mr. Leader and Orchestra. Das Konzert beginnt um 21 Uhr, Türöffnung ist um 20 Uhr.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.