/// Rubrik:

Sehenswerte Ausstellung

Kreuzlingen – Am Sonntag eröffnete Stadträtin Dorena Raggenbass die grosse Sonderausstellung «FisCHe» im Seemuseum. Walter Künzler, ehemaliger Leiter des Naturmuseums Solothurn, das die Ausstellung konzipiert hatte, berichtete den rund 100 Gästen bei der Vernissage allerhand Wissenswertes über die Wasserbewohner.

Auf eine spannende Reise durch die Unterwasserwelt können sich die Besucher zurzeit im Seemuseum Kreuzlingen begeben. (Bild: Thomas Martens)

Auf eine spannende Reise durch die Unterwasserwelt können sich die Besucher zurzeit im Seemuseum Kreuzlingen begeben. (Bild: Thomas Martens)

Walter Künzler, dessen Mutter aus Kreuzlingen stammt, ging in seinem lebendigen und heiteren Vortrag auch auf die schwierige und detailreiche Herstellung der Fisch-Präparate ein, schliesslich präsentieren sich die Flossenträger überaus lebensecht und im natürlichen Farbenspiel.

Ein Teil der Ausstellung wirdmet sich auch der Problematik «Fisch und Mensch» und thematisiert den zunehmenden und folgenschweren Raubbau an der Natur mit leergeräumten Meeren. Künzler plädiert deshalb für den Konsum einheimischer Fische nach der Devise – s’hät solang’s hät.

Die Ausstellung ist noch bis Ende April 2014 zu sehen. Hier geht’s zu unserer Bildergalerie.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.