/// Rubrik: Stadtleben

SSZ Pestalozzi orientiert sich im Wald

Kreuzlingen – Der letzte Schultag vor den Ferien beginnt wie immer im Schulzimmer. Die Schülerinnen und Schüler freuen sich nicht nur auf die unterrichts- und lehrerfreie Zeit, sondern auch auf den diesjährigen Orientierungslauf, der am Nachmittag stattfinden wird. Natürlich ist auch ein bisschen Nervosität und Aufregung vorhanden; fast alle wollen den OL so gut wie möglich absolvieren. (Text: Lorena Petroccia )

(Bild: Deana Petroccia)

(Bild: Deana Petroccia)

Ab 12 Uhr verwandelt sich das Gebiet um die Wildsauenhütte in einen belebten, sportlichen Ort. Die ersten Gruppen stehen schon am Start und hecken mit ihren Partner/innen einen Plan aus, wie sie am schnellsten wieder im Ziel ankommen, andere probieren mit einem Regentanz die Sonne zu locken. Das schöne Wetter wurde zwar schon vor einigen Wochen bestellt, doch irgendwie ist da ein Fehler unterlaufen.

Abwechslungsweise muss man sich mit Regenjacke vor dem kaltem Nass schützen, wenige Minuten später jedoch beginnt man zu schwitzen, da die Sonne sich vor die Wolken schiebt. Dank bester Verpflegung sieht man aber gerne darüber hinweg, bedient sich an leckerem kalten oder warmen Tee, grillt eine Wurst auf dem Feuer oder ist mit einem Apfel zufrieden.

Alle Lehrpersonen und das Hauswartsehepaar haben ihre Aufgaben; vergeben die Laufblätter, stehen am Start, kontrollieren die Zeiten, drehen Runden im Wald, sorgen für das leibliche Wohl, machen Fotos und motivieren die Sportler/innen. Dabei bleibt trotzdem noch Zeit für interessante und gut gelaunte Gespräche, was den Nachmittag zu einem sehr lockeren und gelungenen Anlass macht.

Die Zeit vergeht schnell und die ersten Orientierungsläufer sprinten ins Ziel. Mit roten Köpfen, verschwitzter Sportkleidung aber auch mit einem Lächeln und einem Hauch von Stolz im Gesicht, stärken sie sich mit Nussgipfel, Apfeltasche oder Mandelbrezel.

Wir gratulieren unseren schnellsten Läufer/innen aus allen drei Jahrgangsstufen:
1. Kl. Mädchen: Myrtha Schmücker, Andrina König
1. Kl. Knaben: Nick Herrmann, Moritz Hortien
2. Kl. Mädchen: Blerona Berisha, Aulona Plakiqi
2. Kl. Knaben: Giuliano Munafo, Arbrin Salai
3. Kl. Mädchen: Asije Bilali, Klara Weishaupt, Magdalena Dummel
3. Kl. Knaben: Sahithyen Kanaganayagam, Edon Rexhepaj, Burak Ayri

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.