/// Rubrik: Gesundheit | Marktinfos | Topaktuell

MFIT Trainingszentrum im ceha! ist eröffnet

Kreuzlingen – Das MFIT Trainingszentrum im ceha! Einkaufszentrum in Kreuzlingen ist eröffnet. Auf 1100 Quadratmetern steht ein breites Angebot für Kraft- und Herz-Kreislauf-Training an Geräten, Gruppenkurse und Fitness-Checks zur Verfügung. Noch bis am Sonntag, 20. Oktober, feiert das MFIT Tage der offenen Tür.

Die FitnesstrainerInnen im MFIT Kreuzlingen (v.l.): Bianca Behrens, Leiterin, Frank J. Bauer, Alessandro Maione und Kim Kiefer. Es fehlt: Ljubivoj Bakic. (Bild: kb)

Die FitnesstrainerInnen im MFIT Kreuzlingen (v.l.): Bianca Behrens, Leiterin, Frank J. Bauer, Alessandro Maione und Kim Kiefer. Es fehlt: Ljubivoj Bakic. (Bild: kb)

Im Obergeschoss des ceha! Einkaufszentrums an der Hauptstrasse 63 in Kreuzlingen ist das sechste MFIT Trainingszentrum der Migros Ostschweiz entstanden. Auf der hellen und modern eingerichteten Fläche bieten sich für die Kundinnen und Kunden auf 1100 Quadratmetern abwechslungsreiche Möglichkeiten für Kraft- und Herz-Kreislauf-Training, Gruppenkurse und Fitness-Checks. Letztere sind im Jahresabo inbegriffen, denn bei MFIT gilt: Was trainiert wird, wird gemessen. «Mit der Ermittlung der genauen Daten bezüglich Körperzusammensetzung, Koordination, Kraft und Ausdauer können wir das Training individuell auf jeden einzelnen Kunden anpassen und effizient gestalten», erklärt Vinzenz Keller, Leiter MFIT der Migros Ostschweiz. Insgesamt hat die Migros Ostschweiz 2,2 Millionen Franken in den Ausbau des neuen MFIT investiert. Im neuen Trainingszentrum sind 25 Mitarbeitende zu Teil- oder Vollzeit beschäftigt.

In guten Händen
Ins Trainingszentrum integriert ist auch eine Physiotherapie-Praxis. Therapie Guntlisbergen tritt als Physiotherapie-Partner von MFIT auf. Dank der Zusammenarbeit mit der von Björn Guntlisbergen betriebenen Praxis besteht die Möglichkeit, vom Physiotherapeuten begleitet zu trainieren. Dieses Angebot ist vor allem für Personen mit gesundheitlichen Problemen sehr wertvoll.

Eine Kreuzlingerin als Leiterin
Leiterin des neuen MFIT Trainingszentrums ist Bianca Behrens. Die 31-jährige gelernte Kauffrau ist Dipl. Fitnesstrainerin sowie Gruppenkursinstruktorin. Zurzeit bildet sie sich an der Hochschule Luzern zum Eidg. Dipl. Manager Gesundheitstourismus und Bewegung weiter. Aufgewachsen ist Bianca Behrens in Kreuzlingen und Tägerwilen. Nachdem sie drei Jahre in führenden Funktionen in Trainingszentren in Zürich und Wetzikon gearbeitet hat, blickt sie nun mit Begeisterung auf die neue Herausforderung in ihrer Heimat. «Ich freue mich darauf, zusammen mit unserem tollen Team unser Fachwissen weiterzuvermitteln und damit einen Mehrwert zum Alltag sowie zum Leben unserer Kunden beisteuern zu dürfen», sagt die MFIT-Leiterin.

Tage der offenen Tür
Das MFIT Kreuzlingen feiert seine Eröffnung mit Tagen der offenen Tür. Besucherinnen und Besucher können das Trainingszentrum am Freitag, 18. Oktober, von 9 bis 20 Uhr, sowie am Samstag und Sonntag, 19. und 20. Oktober, von 9 bis 17 Uhr, besichtigen. Trainingsstart ist am 21. Oktober. Mehr Infos unter     www.mfit.ch

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.