/// Rubrik: Artikel

Leuenberger spricht in Konstanz

Konstanz – Moritz Leuenberger ist am Dienstag, 22. Oktober, um 19.30 Uhr, in der Volkshochschule Konstanz zu Gast. Er spricht zu einem ausgesprochen aktuellen Thema, über Moral und Politik.

Moritz Leuenberger. (Bild: zvg)

Moritz Leuenberger. (Bild: zvg)

Wer Moritz Leuenberger kennt, weiss, dass seine Vorträge keine theoretischen Abhandlungen sind. In geistreichen, humorvollen Reden und gelegentlich launische Auftritten macht der Jurist an vielen überzeugenden Beispielen seine Überlegungen nachvollziehbar. Oft greift er dabei auf seine eigenen poltischen Erfahrungen zurück.

Bei den Flüchtlingsdramen im Mittelmeer fragen sich derzeit viele Menschen, wo das Gewissen der Politiker geblieben ist. Welche Bedeutung hat Moral überhaupt noch in der Politik? Gilt in der Politik eine andere Ethik als im privaten oder beruflichen Alltag? Wie könnte es ein Politiker schaffen, politisch verantwortungsvoll zu entscheiden? Sind alle Mittel, auch List und Lüge, erlaubt oder gar geboten? Der Rechtsanwalt und ehemalige Schweizer Bundespräsident spricht zu diesem ausgesprochen aktuellen Thema.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.