/// Rubrik: Artikel

Winter auf dem Rhein

Kreuzlingen/Schaffhausen – Am Sonntag, 20. Oktober, ging die Schifffahrtssaison 2013 zu Ende. Bis zum Saisonschluss fuhren 335000 Passagiere mit den URh-Schiffen. Das sind 11,3 Prozent oder rund 43000 Passagiere weniger als im Vorjahr und im Durchschnitt der letzten zehn Jahre.

(Bild: Thurgau Tourismus)

(Bild: Thurgau Tourismus)

Negativ beeinflusst wurden die Frequenzen durch das kalte und nasse Wetter im Frühjahr, sowie das Hochwasser im Juni. Positiv wirkten sich die sonnigen Sommermonate Juli und August auf die Frequenzen aus. Auch der Herbst war gut. Das Frequenzminus vom Frühjahr konnte jedoch bis Saisonschluss nicht mehr aufgeholt werden.

Auch nach Saisonschluss ruht die Schifffahrt nicht ganz. Die Winter-Brunchfahrten sind bereits Tradition. Die beliebten Fahrten werden diesen Winter am 1. und 26. Dezember, sowie am 2. Januar 2014 angeboten.

Ebenfalls angeboten werden Fonduefahrten. Ob Firmenanlass oder Familienausflug – gemeinsam ein gluschtiges Käsefondue geniessen macht Spass. Das Schiff verkehrt ab Mitte November an sechs Daten.

Eine Premiere erlebt diesen Winter das Fondue-Chinoise Schiff. Dieses garantiert am Samstag, 14. Dezember, und am Freitag, 14. Februar 2014, einen gemütlichen Abend auf dem Wasser.

Daten und Preise siehe www.urh.ch. Platzreservation erforderlich. Tel. 052 634 08 88.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.