/// Rubrik: Polizeimeldungen | Topaktuell

Beim Überholen kollidiert

Tägerwilen – Am Montag kam es in Tägerwilen zu einer Kollision zwischen zwei Autos. Es wurde niemand verletzt. Die Kantonspolizei Thurgau sucht Zeugen.

(Bild: Archiv)

(Bild: Archiv)

Ein 27-jähriger Autofahrer fuhr gegen 16.45 Uhr vom Zoll Tägerwilen kommend auf der Konstanzerstrasse und wollte bei der Verzweigung zur «Zweiti Stross» nach links abbiegen. Gleichzeitig wurde er von einem 75-jährigen Autofahrer überholt, worauf es zu einer seitlichen Kollision kam.

Beim Unfall wurde niemand verletzt, es entstand Sachschaden von mehreren tausend Franken. Der genaue Unfallhergang wird durch die Kantonspolizei Thurgau abgeklärt.

Zeugenaufruf
Offenbar gab es Autofahrer, die sich hinter den Unfallbeteiligten befanden. Sie und weitere Personen die Angaben zum Unfall machen können, werden gebeten, sich beim Kantonspolizeiposten Kreuzlingen unter Tel. 071 221 40 00 zu melden.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.