/// Rubrik: Stadtleben

Sonderpreise für Junge an der Gala

Kreuzlingen – An der 25. Sportlergala, welche am 29. März im Dreispitz stattfindet, wird das bewährte Konzept weitergeführt. Einzige Neuerung: eine deutlich günstigere Preiskategorie für die jüngeren Gästen mit kleinerem Geldbeutel.

Das OK der Sportlergala (v.l.): René Knöpfli, Daniele Scardino, Ursula Keller, Alex Lisser, Ruedi Wolfender und Urs-Peter Rutishauser. (Bild: sb)

Das OK der Sportlergala (v.l.): René Knöpfli, Daniele Scardino, Ursula Keller, Alex Lisser, Ruedi Wolfender und Urs-Peter Rutishauser. (Bild: sb)

Zum sechsten Mal findet 2014 die Sportlergala unter der Ägide des Sportnetzes Kreuzlingen statt. Am Konzept wird nicht viel geändert, sagt OK-Präsident Daniele Scardino. «Letztes Jahr war sehr erfolgreich und wir haben viele positive Rückmeldungen bekommen.» Eine ganz besondere Neuerung wird es allerdings geben. Bei den Eintrittspreisen können zwei Kategorien gewählt werden. Kategorie 1 beinhaltet das bisher bekannte Galaticket mit integriertem VIP-Apéro und Galadinner. Es kostet 65 Franken.

Wer keine «Essensverpflichtung» möchte, kann die Ehrungen für 25 Franken mitverfolgen, ohne davor auf der Empore festlich zu dinieren. Risotto oder Älplermakronen können jedoch zu Preisen unter zehn Franken in den Pausen zwischen den Ehrungen bestellt werden. «Die neue Preiskategorie soll die Jungen ansprechen», so Scardino, «sodass die Sportler auch ihren ‹Fanclub› dabei haben können.» In der Vergangenheit habe sich gezeigt, dass die Eintrittspreise für manche zu hoch waren. Der Eintrittspreis der Kategorie 1 versteht sich inklusive Welcome-Drink und anschliessender Sportlerparty.

Moderiert wird der Anlass erneut vom bekannten Sportmoderator Lukas Studer. Welche Kreuzlinger Sportlerinnen und Sportler bzw. Mannschaften zur Wahl stehen, wird Mitte Januar bekanntgegeben. Dann starten auch die Abstimmungen im Internet. Eine fünfköpfige Jury wird auch im 2014 wieder Ehrungen in den Klassen «Sportförderer», «ausserordentliche Nachwuchsförderung» und «Rookie of the Year» vergeben.

Ralf Scherer, Inhaber von ERA Immobilien, wird die Sportlergala bereits zum dritten Mal als Hauptsponsor unterstützen. Mit der HTC Zahnklinik aus Tägerwilen konnte zudem ein zweiter Hauptsponsor gewonnen werden – auch das ist ein Zeichen für die Qualität und Beliebtheit der Veranstaltung.

Weitere Infos unter www.sportnetz-kreuzlingen.ch

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.