/// Rubrik: Artikel

Kompromissloser Rock

Kreuzlingen – Am kommenden Samstag, 30. November, 21 Uhr, kommt «Off&Init» aus Singen ins Kreuzlinger Z.

(Bild: zvg)

(Bild: zvg)

Amerikanisch klingender, harter kompromissloser Progressive-Rock, angelehnt an Bands wie Tool oder die Deftones, umgesetzt mit deutschen Texten, die zwischen Hoffnung und Verzweiflung pendeln; das ist die Band «Off&Init».

Nach längerer Bühnenabstinenz meldet sich das Quartett mit einem Gastspiel im Z88 in Kreuzlingen zurück. Über den Sommer hinweg fanden die Aufnahmen zum ersten Longplayer-Studio-Album in der Band-Geschichte statt. «Off&Init» sind:  Michael Brauch, Gesang; Pierre Brode, Bass; Markus Dietsche, Gitarre und Holger Schnurr, Schlagzeug

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.