/// Rubrik: Polizeimeldungen

Schweizer schlägern beim Schnellrestaurant

Konstanz – Auf dem Gelände eines Schnellrestaurants in der Opelstrasse wurden am Sonntag, gegen 5.45 Uhr, drei Männer im Alter von 25, 26 und 29 Jahren von vier oder fünf unbekannten Männern brutal verprügelt.

Nachdem es im Schnellrestaurant zu einer verbalen Auseinandersetzung zwischen den drei Männern und den vier bis fünf Unbekannten gekommen war,  hatten sich die Unbekannten zunächst wieder entfernt. Als sich die drei Männer 20 Minuten danach ausserhalb des Restaurants befanden, kam plötzlich ein silberner 5er BMW mit Schweizer Kennzeichen gefahren. Die vier oder fünf Männer stiegen aus und schlugen sofort mit Fäusten auf die drei Männer ein. Anschliessend fuhren sie wieder davon. Alle drei erlitten erhebliche Gesichtsverletzungen.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.