/// Rubrik: Artikel

Neuer Anlauf zum Weihnachtsmarkt

Kreuzlingen – Thomas Witzel will’s nochmal wissen. Nach dem er 2012 mit seiner Firma Visualtech erstmals einen Weihnachtsmarkt am Dreispitz in Kreuzlingen gestaltet hat, gibt es in diesem Jahr eine Neuauflage.

«Jo, mir chönd», unter diesem Motto startet heute Freitag, 6. Dezember, um 18 Uhr, im Dreispitzpark der Kreuzlinger Weihnachtsmarkt. Nebst dem allgemeinen Marktangebot ist es dem Veranstalter dank mehrerer grosszügigen Sponsoren möglich, zwei  Hütten tageweise und kostenlos an Vereine und ehrenamtlich tätige Organisationen zu vergeben.

Nach der offiziellen Eröffnung um 18 Uhr kommen bereits am Samstagnachmittag ab 14 Uhr die Kinder zum Zug. Das Familienzentrum Gutenberg ermöglicht ihnen Basteln, Spiel und Spass in einer vorweihnachtlichen Atmosphäre.

Entgegen der vorweihnachtlichen Hektik will der Markt in besinnlicher Atmosphäre das Erlebnis bieten, Geschenke für die Lieben zu kaufen, das kulinarische Angebot zu geniessen und bei einem heissen Glühwein oder Punsch Leute zu treffen. So soll ein Treffpunkt in Kreuzlingen für Kreuzlingen entstehen.

Das Rahmenprogramm wird laufend ergänzt, die Angabote sind am Markt ausgehängt.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.