/// Rubrik: Polizeimeldungen | Topaktuell

Rollstuhl aufgefunden

Frauenfeld – Der Elektrorollstuhl des Kreuzlinger Politikers Christian Lohr wurde am Montagmorgen aufgefunden.

Er ist unbeschädigt, teilte die Kantonspolizei auf Anfrage mit – Spuren konnten allerdings keine gefunden werden. Wer die Täter waren und warum sie handelten, bleibt also unklar. Es werde weiter ermittelt. Der Rollstuhl, eine teure Spezialanfertigung, wurde am Montagmorgen nur unweit des Frauenfelder Bahnhofs auf dem Gelände der Schulanlage Oberwiesen gefunden. Sein Besitzer, CVP-Nationalrat Christian Lohr, weilt derweil in Bern zur Wintersession.

 

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.