/// Rubrik: Stadtleben

Neuer Prorektor an der Kanti Kreuzlingen

Kreuzlingen – Stanko Gobac ist auf den 1. August 2014 zum Prorektor an der Kantonsschule Kreuzlingen ernannt worden. Er tritt die Nachfolge von Markus Leutenegger und Eva Büchi an.

Stanko Gobac wird neuer Prorektor an der Kantonsschule Kreuzlingen. (Bild: zvg)

Stanko Gobac wird neuer Prorektor an der Kantonsschule Kreuzlingen. (Bild: zvg)

Im Zuge der Reorganisation der Schulleitung und der Schulverwaltung werden die bisherigen Prorektorenstellen zu einer einzigen zusammengefasst. Prorektor Markus Leutenegger wird pensioniert, Prorektorin Eva Büchi kehrt in den Schuldienst zurück.

Der 35-jährige Stanko Gobac hat an der Kantonsschule Romanshorn die Matura Typus B absolviert. Anschliessend studierte er Deutsch und Französisch an den Universitäten Zürich und Lausanne und schloss 2005 mit dem Lizentiat ab. An der Universität Zürich erwarb er auch das Lehrdiplom für Maturitätsschulen. Stanko Gobac ist seit Sommer 2004 als Lehrer an der Kantonsschule Romanshorn tätig. Nebst seiner Unterrichtstätigkeit engagiert er sich in Schulentwicklungsprojekten der Kantonsschule Romanshorn sowie als Praxislehrer für Lehramtsstudentinnen und -studenten der Pädagogischen Hochschule Thurgau. Mit seinem Stellenantritt als Prorektor wird er seine Anstellung in Romanshorn aufgeben und vollumfänglich der Kantonsschule Kreuzlingen zur Verfügung stehen.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.