/// Rubrik: Vereine

12 Stunden geschwommen

Kreuzlingen – Im Dezember, an einem Samstag, hatte eine Mannschaft der SLRG Kreuzlingen am 12-Stunden-Schwimmen der SLRG Sektion Bauma teilgenommen.

(Bild: Archiv)

(Bild: Archiv)

Die Teilnehmer waren: Danae Botsaris, Barbara Schaible, Katharina Schaible, Heinz Müller, Christina Högger und Katja Leugger. Der Anlass fand im 25 Meter Schwimmbecken im Hallenbad Bauma (ZH) statt. Angetreten wurde in 6er Teams. Es musste immer einer der Mannschaft im Wasser sein. Im Ganzen war Kreuzlingen mit sieben Teams am Start.

Pünktlich um 19 Uhr ging es los. Immer nach 50 geschwommenen Meter lösten wir uns ab. Zwischendurch machten wir kleinere Pausen um etwas zu Essen und uns ein wenig auszuruhen. Um richtig zu schlafen, reichte es aber nicht. Die letzten paar Stunden waren die strengsten. Als es dann Sonntag, 7 Uhr war, wurde abgepfiffen. Trotz der Müdigkeit herrschte eine fröhliche Stimmung. Noch niemand von uns hatte Erfahrungen mit einem solchen Anlass. Das Endresultat der SLRG Kreuzlingen: 40 Kilometer und 250 Meter in 12 Stunden – eine super Leistung. Für alle Schwimmer gab es im Anschluss ein reichhaltiges Frühstücksbuffet und auf den Heimweg ein Stück original Baumerfladen. Es war für uns alle ein neues interessantes Erlebnis.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.