/// Rubrik: Kultur

«Pinocchio» neu aufgelegt

Konstanz – Am 10., 17. und 18. Januar jeweils um 20 Uhr, ist das mehrfach preisgekrönte professionelle italienische Theaterkollektiv «Babilonia Teatri» aus Verona auf der Konstanzer Werkstattbühne zu Gast.

(Bild: Marco Caselli Nirmal)

(Bild: Marco Caselli Nirmal)

Babilonia Teatri hat 2012 gemeinsam mit dem Verein Amici di Luca und der Casa dei Risvegli in Bologna, einem innovativen Forschungs- und Rehabilitationszentrum für Jugendliche und Erwachsene mit Komaerfahrungen und deren Theatergruppe Gli amici di Luca, ein Stück entwickelt.

Mutig und kraftvoll
Das Stück nennt sich «Pinocchio», basierend auf Carlo Collodis Roman. Herausgekommen ist eine mutige und kraftvolle Geschichte ohne moralischen Zeigefinger über Menschlichkeit, Unschuld und Bewusstsein. Diese Arbeit wurde soeben mit dem Nationalen Italienischen Theaterkritikerpreis ausgezeichnet. Ticket-Telefon: 0049 7531 900150.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.