/// Rubrik: Artikel

Kinder des Alls: Mit der VHS ins Planetarium

Kreuzlingen – Am Mittwoch, 12. Februar, um 20 Uhr, organisiert die VHS Kreuzlingen einen Besuch im Planetarium Kreuzlingen. Gezeigt wird das Programm «Kinder des Alls».

Das Leben auf dem Planeten Erde ist eingebettet in die Entwicklung unserer Milchstrasse mit ihren aberhunderten von Milliarden Sternen. Der Lebenslauf eines Sterns, die Entstehung von Planeten zusammen mit einer Sonne ist ein wunderbarer Vorgang. Die Astronomie hat in den letzten einhundertfünfzig Jahren aufgezeigt, wie unser eigenes Leben durch jeden Atemzug verbunden ist mit dem Leben des ganzen Weltalls.

Neben einer professionellen Einführung besteht nach der Präsentation die Möglichkeit Fragen zu stellen.

Anmeldung bis 20. Januar
Treffpunkt ist das Planetarium Sternwarte Kreuzlingen, Breitenrainstrasse 21, 20 Uhr. Bitte die Parkplätze bei der Chocolat Bernrain benutzen. Anmeldung bis 20. Januar an Dr. Jürg Morf, Tel. 071 695 21 85, oder per E-Mail an anmeldung@vhs-kreuzlingen.ch

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.