/// Rubrik: Polizeimeldungen

Fussgängerin auf Motorhaube

Konstanz – Glücklicherweise nur leicht verletzt wurde eine 45-jährige Fussgängerin, die am Samstag, gegen 16 Uhr, den Fussgängerüberweg an der Neugasse/Bruderturmgasse überquerte.

(Bild: tm)

(Bild: tm)

Eine Autofahrerin dürfte beim Ausfahren aus einer Tiefgarage die Fussgängerin übersehen haben. Die Fussgängerin wurde auf die Motorhaube aufgeladen und konnte sich dort festhalten. Erst nach einigen Metern erkannte die Autofahrerin die Situation und bremste ihr Fahrzeug ab. Nachdem die Fussgängerin versuchte, die Autofahrerin auf ihr Verhalten anzusprechen gab diese Gas und entfernte sich von der Unfallstelle.

Beim verursachenden Fahrzeug soll es sich um eine silberfarbenes Auto mit vermutlich Schweizer Zulassung handeln. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Konstanz, Tel. 0049 7531 995-0, zu melden.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.