/// Rubrik: Sport

EHC siegt im Thurgau-Derby

Eishockey – Das Derby gegen den EHC Frauenfeld entschied der EHC Kreuzlingen-Konstanz mit 1:4 für sich. Dank dem Sieg von HC Samina Rankweil gegen den EHC Winterthur, konnte der EHCKK die Tabellenführung nun auf vier Punkte ausbauen.

(Bild: zvg)

(Bild: zvg)

Nachdem Frauenfeld im letzten Spiel mit dem Sieg gegen Winterthur dem EHCKK noch Schützenhilfe leistete, durfte man in dieser Begegnung auf keine Geschenke hoffen.

Es lag von Beginn weg eine grosse Spannung in der Begegnung und die Intensität sowie das angeschlagene Tempo waren sehr hoch. Beide Teams machten in der Defensive vieles richtig und liessen nur wenige Chancen aus aussichtsreichen Positionen zu. Das einzige Tor im ersten Drittel konnte Gian Forster in Überzahl erzielen, welcher mustergültig von Huber freigespielt wurde. Auch die Tore zum 2:0 und 3:0 im zweiten Drittel konnte Gian Forster erzielen.

Im Schlussdrittel war es dann Mauro Forster, der nach einer Chance von Seiler am Schnellsten reagierte und das alles entscheidenden 4:0 erzielte. Zwar musste noch in Unterzahl der Ehrentreffer hingenommen werden, doch der EHC Kreuzlingen-Konstanz überzeugte über das ganze Spiel hinweg. Die Defensive stand solide und im Angriff konnte man die sich bietenden Chancen ausnutzen.

EHC Frauenfeld – EHC Kreuzlingen-Konstanz 1:4 (0:1, 0:2, 1:1)

KEB Frauenfeld, 105 Zuschauer – SR: Stüssi, Meyer – Tore: 12‘ Forster G. (Huber, Nicolosi / Ausschluss Zahnd) 0:1. 24‘ Forster G. (Huber) 0:2. 36‘ Forster G. (Nicolosi, Spühler Y. Ausschluss Farner T., Brugger M.) 0:3. 49‘ Forster M. (Seiler, Zieger) 0:4. 56‘ Anderhalden (Rojas, Aeschimann / Ausschluss Forster M.) 1:4. Strafen: EHC Frauenfeld: 7×2 Min. + 1×10 Min., EHCKK: 6x2mi EHCKK: Dietschweiler, (Ströbel); Eglauf, Farner T., Grubenmann, Nicolosi, Schürch, Stöckli; Bischoff, Farner R., Fontes, Forster, G., Forster M., Goldinger, Huber, Seiler, Spühler P., Spühler Y.; Zieger. Trainer: Sirén

Nächstes Spiel: Sa, 01.02.14 EHC Kreuzlingen-Konstanz – Akademischer EC Zürich, 17 Uhr, in Kreuzlingen

 

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.