/// Rubrik: Artikel

Sonne und Wind schicken keine Rechnung

Konstanz – Am Donnerstag, 6. März, 19.30 Uhr, spricht Journalist Franz Alt im Kulturzenturm am Münster zum Thema «Auf der Sonnenseite. Warum uns die Energiewende zu Gewinnern macht».

Franz Alt. (Bild: zvg)

Franz Alt. (Bild: zvg)

Franz Alt, Journalist, Autor und Berater, bekannt durch TV-Sendungen wie Report, Zeitsprung und Quer-Denker, berichtet über den aktuellen Stand der Energiewende. Schon heute kann in Deutschland die Kilowattstunde Solarstrom für 10 bis 15 Cent produziert werden. Denn: Sonne und Wind schicken keine Rechnung. Kurzfristig kostet die Energiewende, aber schon mittelfristig und erst recht langfristig werden wir und noch mehr die künftigen Generationen profitieren.

Hinzu kommt: Die Erneuerbaren Energien verursachen keine Folgekosten wie Atom oder Öl oder Kohle. Gewinnen werden ausserdem die Natur, unsere Gesundheit und die gesamte Volkswirtschaft. Weil insgesamt etwa eine Million neue Arbeitsplätze entstehen werden – allein in Deutschland.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.