/// Rubrik: Polizeimeldungen | Topaktuell

Einbrecher festgenommen

Sulgen – Die Kantonspolizei Thurgau hat nach einem Einbruch in Sulgen am Mittwochnachmittag vier Personen aus Ungarn festgenommen.

Ein Hausbewohner bemerkte gegen 14.30 Uhr, dass sich fremde Personen in der Liegenschaft an der Kirchstrasse aufhielten und nach einem Diebstahl mit dem Auto flüchteten. Die sofort eingeleitete Fahndung der Kantonspolizei Thurgau führte kurze Zeit später zur Festnahme von vier Personen in Weinfelden.

Zwei Männer und zwei Frauen aus Ungarn im Alter von 28 bis 44 Jahren wurden in Haft genommen. Derzeit wird abgeklärt, ob ihnen weitere Einbruchdiebstähle nachgewiesen werden können. Die Staatsanwaltschaft Bischofszell hat eine Untersuchung eröffnet.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.