/// Rubrik: Bildergalerien

Ausnahmezustand in Ermatingen

Am Wochenende tobten die Narren durch Ermatingen. Am Freitag befreiten sie die Kinder aus der Schule und entmachteten die Regierung. Vor dem Rathaus wurde der Narrenbaum gesetzt. Am Sonntag bot der Kinder- und Familienumzug einen farbenprächtigen Anlass bei schönem Wetter. Die Groppenfasnacht ist die letzte Fasnacht der Welt und hat als fünfte Jahreszeit nicht nur bei den Ermatingern Kultstatus. Hier einige Impressionen.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.