/// Rubrik: Polizeimeldungen

Grober Unfug

Konstanz – Bereits zum wiederholten Mal hat ein unbekannter Täter die Halfpipe unter der neuen Rheinbrücke an der Straße «Wintersteig» vermutlich mit Pflanzenöl verunreinigt, damit diese nicht mehr befahrbar ist.

Im jüngsten Fall wurde die Verunreinigung am Samstagnachmittag, gegen 13 Uhr festgestellt. Die Reinigungskosten der Halfpipe belaufen sich zwischenzeitlich auf nahezu 1000 Euro. Personen, die in den vergangenen Tagen Verdächtiges bei der Halfpipe beobachtet haben oder sonst sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Konstanz, Tel. 0049 7531-9950, in Verbindung zu setzen.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.