/// Rubrik: Sport

Cup-Aus für Kreuzlingen

Fussball – In der zweiten Runde des Schweizer-Cups verliert der FCK gegen Hergiswil mit 1:3. Mit viel Kampfgeist und Team-Spirit zeigen die Thurgauer trotz reduziertem Kader eine gute Partie. (Nadja Müller)

(Bild: Gaccioli)

(Bild: Gaccioli)

Sage und schreibe neun Stammspieler fehlten krankheits- oder verletzungshalber bei der Partie gegen den gleichklassigen FC Hergiswil. So schlüpfte dann auch Co-Trainer Aydemir Demir in einen Spieler-Dress und auch Ersatz-Keeper Avci tauschte kurzerhand seinen Job und wurde ab der 77. Minute als Stürmer eingesetzt. Die beiden meisterten ihre Aufgabe gar nicht mal so schlecht. Wie das ganze Team des FC Kreuzlingens. Alle waren mit viel Herzblut und Engagement dabei.

Spieltechnisch waren die Grün-Weissen den Gästen aus Hergiswil haushoch überlegen, doch es haperte im Abschluss. Anstatt Tore zu schiessen kassierte die Djordjevic-Truppe bereits nach einer knappen halben Stunde drei davon. Die Gastgeber kämpften jedoch verbissen weiter. Der Ausschluss von Aiello, der mit Gelb-Rot in der 76. Minute vom Platz folgt, erleichterte die Aufgabe der Kreuzlingen nicht gerade. In der 84. Minute fiel dann endlich der langersehnte Anschlusstreffer der Thurgauer. Leider etwas zu spät um die Partie noch drehen zu können.

Am 27. April geht’s dann in der Meisterschaft weiter. Die Kreuzlinger treffen auswärts auf den FC Sirnach.

Kreuzlingen – Hergiswil 1:3 (0:3)
Hafenareal Kreuzlingen, Zuschauer 90, SR: Vincent Clément
Tore: 16. Jason Blättler 0:1, 19. Devin Arnold 0:2, 26. Kunz 0:3, 84, Veliu 1:3
Kreuzlingen: Schmid, Tütünci, Strauss , Aiello, Zinna, Saccone, Kanas, Daniel Mihaylov, Veliu, Demir, Simtsakis (77. Avci)
Hergiswil: Samuel Blättler, Basil Arnold (83. Sean Nussbaum), Achermann, Wobmann, Erni, Jason Blättler (92. Oliver Nussbaum), Lohberger, Kunz (5. Lecci), Walker, Devin Arnold, Stadelmann
Bemerkungen: 46. Gelb Aiello (Foul), 50. Gelb Veliu (Foul), 60. Gelb Saccone (Reklamieren), 76. Gelb/Rot Aiello (Foul), 86. Gelb Stadelmann (Foul), 91. Gelb Erni (Foul)
Kreuzlingen ohne Beran (krank), Wagner (krank), Kojic (krank), Ricciardi (krank), Studer (krank), Konaj (Beruf), Antonio Mihaylov (verletzt), Gimenez (verletzt), Strohm (verletzt)

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.