/// Rubrik: Leserbriefe

Wir haben fähige Gewerbler

Auch wenn verschiedene Gewerbler gegen die Mindestlohninitiative sind, im Herzen gönnen die gleichen Leute die Lohnaufbesserung doch. (Dino Lioi, Präsident Gewerkschaftsbund Kreuzlingen)

Abstimmungs-Button_InternetWir können nicht alle «supergschied» sein. Trotz eines sehr guten Bildungssystems, die Natur kann man nicht überzeugen oder manipulieren. Es wird immer Leute geben die nicht in der Lage sind, zumindest eine Lehre zu absolvieren. Deswegen sind diese Mitarbeiter nicht weniger wert. Diese Leute sind nicht selber schuld, vielleicht haben sie nicht die Möglichkeit gehabt etwas besseres zu lernen.

Die Annahme der Mindestlohn-Initiative verursachte keine grosse Geschichte. Die Initiative schafft weder mehr noch weniger Arbeitsplätze. Die, die anderes predigen, leben in einer Welt von Egoismus. Die Initiative möchte etwas bessere Gerechtigkeit in der Arbeitswelt. Ich bin überzeugt unsere Wirtschaft wird es schaffen die wenig mehr Kosten zu bewältigen. Unser Gewerbe ist gesund und innovativ. Diese besondere Eigenschaft wird sich auch in Richtung Lohngerechtigkeit entwickeln. Lassen wir die neue Idee sprudeln, nutzen wir diese Möglichkeit und sagen wir Ja zur Mindestlohn-Initiative.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.