/// Rubrik: Topaktuell

Start der Konzilfeierlichkeiten

Konstanz – Am Sonntag, 27. April, laden das Land Baden-Württemberg, die Stadt Konstanz und das Badische Landesmuseum Karlsruhe zur feierlichen Eröffnung des Jubiläums 600 Jahre Konstanzer Konzil ein.

Nach langer Vorbereitung des Organisationsteams um Leiterin Ruth Bader (re. im Bild) beginnen am Sonntag, 27. April, die vierjährigen Feierlichkeiten zum Konziljubiläum. (Bild: zvg)

Nach langer Vorbereitung des Organisationsteams um Leiterin Ruth Bader (re. im Bild) beginnen am Sonntag, 27. April, die vierjährigen Feierlichkeiten zum Konziljubiläum. (Bild: zvg)

Mit einem ökumenischen Gottesdienst im Münster «Unserer Lieben Frau», einem Festakt vor dem Konzilgebäude sowie der Eröffnung der Grossen Landesausstellung «Das Konstanzer Konzil. Weltereignis des Mittelalters 1414 – 1418» startet das Konziljubiläum.

Los geht es mit dem Festgottesdienst ab 10.30 Uhr im Münster «Unserer Lieben Frau» am Münsterplatz 1. Einlass ist ab 9.45 Uhr über den Eingang Pfalzgarten. Die Platzzahl ist begrenzt. Für die gesamte Öffentlichkeit ist der Festakt ab 12 Uhr direkt am Konzilgebäude Konstanz, Hafenstrasse 2. Ab ca. 13 Uhr ist der Besuch der Grossen Landesausstellung mit Ministerpräsident Winfried Kretschmann geplant. Anschliessend ist im Erdgeschoss des Konzilgebäudes grosser Fototermin mit Eintragung in das Goldene Buch der Stadt.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.