/// Rubrik: Artikel

Neue Apfelkönigin gesucht

Amriswil – Alle jungen Frauen zwischen 20 und 30 Jahren mit sympathischer Ausstrahlung und Thurgauer Wurzeln sind aufgerufen, sich unter www.thurgauer-apfelkoenigin.ch zu bewerben. Anmeldeschluss ist der 31. Juli 2014.

Das Casting findet am 19. August statt. An der WEGA am 27. September wird aus den nominierten Kandidatinnen die neue Apfelkönigin 2014/15 gewählt. Die amtierende Thurgauer Apfelkönigin Stephanie König setzt der neuen Apfelkönigin die Krone auf. Moderiert wird der Anlass wie gewohnt vom waschechten Thurgauer und DRS1 Moderator Reto Scherrer.

Stephanie König ist die amtierende Thurgauer Apfelkönigin. (Bild: Mario Gaccioli)

Stephanie König ist die amtierende Thurgauer Apfelkönigin. (Bild: Mario Gaccioli)

Die Thurgauer Apfelkönigin vertritt während ihres Amtsjahres den Thurgau und das Thurgauer Obst auf diversen Anlässen im In- und Ausland. Sie ist damit eine prominente Persönlichkeit und Symbolfigur des Thurgaus. Das Casting und die Wahl werden bestimmt zu unvergesslichen Momenten. Die Siegerin erhält ein attraktives Preisgeld von 2000 Franken und ein Honorar für jeden Auftritt.

Von den Thurgauer Apfel-Experten der Tobi Seeobst AG wird die Apfelkönigin in Sachen Apfel geschult. Zudem kann sie sich ein Jahr lang kostenlos vom Hairstylist Pierre frisieren lassen. Das ist noch nicht alles. Sie erhält ein Paar kyBoot für dynamische Stunden, die sich anfühlen wie auf Wolken, und sie darf ein Jahr lang einen Mitsubishi Space Star von der Emil Frey AG – Sonnenhof Garage Frauenfeld – fahren. Das alles – und noch viel mehr – wartet auf dich!

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.