/// Rubrik: Region

Grundstein in Lengwil gelegt

Lengwil – Die Baufirma Implenia und weitere Projektbeteiligte feierten am Dienstag die Grundsteinlegung der Wohnüberbauung «Im Dörfli» an der Bahnhofstrasse in Lengwil-Oberhofen.

Walter Baumgartner, Direktor Gebäudeversicherung Thurgau (li.), und Verwaltungsratspräsident Urs Obrecht bei der Grundsteinlegung.(Bild: zvg)

Walter Baumgartner, Direktor Gebäudeversicherung Thurgau (li.), und Verwaltungsratspräsident Urs Obrecht bei der Grundsteinlegung. (Bild: zvg)

Nach der Übergabe des «Sägi-park» im Frühling 2013 und der geplanten Fertigstellung des «Chämipark» im kommenden Herbst reali- siert Implenia als Totalunternehmerin nun auch die Wohnüberbauung «Im Dörfli» in dieser Region.
Nach intensiven Vorbereitungsarbeiten und einer grösseren Umplanungsphase, da die Mietwohnungen neu gemäss Minergie-P-Standard zertifiziert werden, erstellt der grösste Schweizer Baudienstleister im Auftrag der Gebäudeversicherung Thurgau zwei Mehrfamilienhäuser inklusive Tiefgarage.
Bis Herbst 2015 entstehen insgesamt 19 neue, behindertengerechte Mietwohnungen in den Grössen 2,5, 3,5 und 4,5 Zimmer. Erdwärmesonden zur Wärmegewinnung sowie zwei Photovoltaik-Anlagen zur Stromerzeugung sprechen für die Nachhaltigkeit der Gebäude, die im Rahmen des bewilligten Gestaltungsplans gebaut werden.     eingesandt

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.