/// Rubrik: Leserbriefe

Gripen, für die noch Unentschlossenen

Kreuzlingen – Hier noch eine letzte Entscheidungshilfe. (Ado Trautmann, Kreuzlingen)

Es geht bei dieser Abstimmung nicht um den Flugzeugtyp, ob nun Gripen oder ein anderer, diese Flugzeuge kosten ihr Geld. Viel wichtiger ist, dass es hier in erster Linie um den Fortbestand unserer Luftwaffe geht. Wenn man jetzt keine neuen Flugzeuge beschafft, kann schon nach dem Ausscheiden der Tiger der Auftrag der Luftwaffe nur noch beschränkt erfüllt werden und nach dem Ausscheiden der F/A 18 gar nicht mehr.

Wir wollen eine Armee, und eine Armee braucht eine Luftwaffe. Man beachte nur aus welcher Richtung diese Initiative stammt, von der GSoA. Was die wollen wissen wir, und mit einem Nein am 18. Mai würde die Speerspitze unserer Armee herausgebrochen und würden die Ziele der GSoa unterstützt. Das wollen wir nicht, daher stimme ich mit einem entschiedenen Ja.

Share Button

One thought on “Gripen, für die noch Unentschlossenen

  1. Bruno Neidhart

    Ich lese stets aus Bern, dass es tatsächlich um den „Gripen“ geht. Dazu kann man eben „Ja“ oder auch „Nein“ sagen. Anderes steht nicht an.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.