/// Rubrik: Bildergalerien

Wenn Hunde und Halter Frisbee spielen …

Am vergangene Wochenende war die Bodensee-Arena wieder fest in der Hand der herzigen Vierbeiner und ihrer sympathischen Frauchen und Herrchen. Der Verein Disc Dog-Events hatte zum Santandreas-Cup IV eingeladen. Disc Dogging – das bedeutet waghalsige Sprünge, akrobatische Figuren und tolle Frisbeewürfe, alles unter begeistertem Applaus der Disc Dog-Gemeinde. Hier müssen Hund und Halter zusammenarbeiten, die Sportart erfordert viel gemeinsames Training. Unser Redaktor Stefan Böker war für Sie vor Ort und sammelte einige Impressionen. (Bilder: Stefan Böker und Klaus Wieckenberg)

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.