/// Rubrik: Sport

15 km-Lauf des SSZ Egelsee Kreuzlingen

Kreuzlingen – Für einmal meinte es der Wettergott nicht allzu gut mit den Schülerinnen und Schüler des SSZ Egelsee, die am Freitagmorgen, 23. Mai, ihren traditionellen 15km-Lauf von Uttwil nach Kreuzlingen absolvierten.

Bild: (zvg)

Bild: (zvg)

Bei gefühlten 5° C (effektiv: 10°C) starteten alle 7. Klässler um 7:55 Uhr, die 8. und 9.Klässler um 8:25 Uhr in Uttwil. Starker Gegenwind und Dauerregen verunmöglichten von vornherein Rekordzeiten. Aber trotz misslichen Verhältnissen erreichten die Spitzenläuferinnen und -läufer erstaunliche Zeiten.

Kristian Bozin, der seine persönliche Bestzeit um mehr als sechs Minuten verbessern konnte, wurde nach dem dritten Platz im Vorjahr nun Tagessieger in hervorragenden 1:03:47.
Sehr gut konnten sich die 7. Klässer in Szene setzen. So erreichte Reto Lott den 2. Platz, mit weniger als zwei Minuten Rückstand auf den Sieger. Fast noch besser sind die Zeiten der Siebtklassmädchen einzustufen. Siegerin Anne-Sophie Haller siegte in 1:16:38, womit sie rund 20 Minuten schneller lief als die Siegerinnen in den Vorjahren. Diese «Superzeiten» lassen fürs nächste Jahr einiges erhoffen.

Die gezeigten Leistungen stimmten nicht nur die Lehrkräfte milde, sondern scheinbar auch den Wettergott: Der Regen liess nach, die Sonne zeigte sich immer mehr und wärmte sowohl den Körper als auch die Seele aller Beteiligter.

Hier geht’s zu unserer Bildergalerie.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.