/// Rubrik: Topaktuell

Antonio Mihaylov mit Karrieresprung zum SC Brühl

Fussball – FCK-Goalgetter Antonio Mihaylov hat für die kommende Saison einen Vertrag beim SC Brühl St. Gallen erhalten und macht damit einen Sprung um zwei Ligen in die landesweite Promotion League. (Daniel Kessler)

(Bild: Gaccioli)

(Bild: Gaccioli)

Für das bulgarische Stürmertalent ist das eine grosse Chance, der Verein gratuliert ihm herzlich und wünscht ihm viel Erfolg beim SC Brühl. Das Schaufenster FC Kreuzlingen war schon für viele Spieler ein Sprungbrett zur Fussballkarriere.

Ersetzt wird Antonio Mihaylov durch den in Konstanz wohnhaften Marcel Schmidt vom FC Singen 04. Sein Bruder Danijel Mihaylov, welcher in der laufenden Saison kaum zum Einsatz kam, wird nach Italien zurückkehren.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.