/// Rubrik: Sport

Thurgauer Tennismeisterschaften

Tennis – An den kommenden beiden Wochenenden werden in Kreuzlingen die Thurgauer Tennismeisterschaften der Aktiven ausgetragen.

David Philipp Stojan von der TG Aadorf ist amtierender Meister. (Bild: zvg)

David Philipp Stojan von der TG Aadorf ist amtierender Meister. (Bild: zvg)

Das Tableau der Herren verspricht nicht nur hochstehende, sondern auch sehr spannende Tennisleckerbissen. Der topgesetzte Uttwiler Tobias Abächerli (R1) wird alles daran setzen, um den amtierenden Thurgauer Meister David Philipp Stojan (R2) aus Landschlacht zu entthronen. Aber auch die an Nummer zwei und vier gesetzten Jakub Paul (R1) und Nicola Wehrle (R2), die beide in der Nationalen Elitesportschule Thurgau (NET) gefördert werden, möchten im Kampf um den Titel ein Wort mitreden.

In der Königskategorie der Damen sind die beiden NET-Talente Tamara Arnold (N3.29) und Nadine Keller (R1) die Gejagten. Während in der Kategorie R5/6 Michael Moser (R5) aus Eschlikon topgesetzt ist, liegt die Favoritenrolle in der Kategorie R7/R9 bei Beat Jetzer aus Bottighofen. In den Damen Kategorien R5/R6 und R8/R9 sind die beiden Kreuzlingerinnen Anna Leutenegger (R6) und Vlasta Sluka (R8) an Nummer eins gesetzt.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.