/// Rubrik: Bildergalerien

Chriesifäscht 2014

Um die tausend Besucher fanden am vergangenen Samstag den Weg zum dritten Salensteiner Chriesifäscht. Auf dem Festgelände konnten Liebhaber regionaler Spezialitäten voll auf ihre Kosten kommen, und überall waren Chriesi drin: Sogar eine Chriesiwurst gab es zu probieren. Bereits zum zweiten Mal wurde der Ostschweizer Chriesistei-Spuckmeister gesucht. Mit 18,67 Metern ging der Titel an den Triboltinger Stefan Hut. Bei den Frauen gewann Svea Dreisbach mit 11,88 Metern, bei den Schülern spuckte Simon Kaiwarth mit 11,28 Metern am weitesten.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.