/// Rubrik: Kultur

«Es regnet Lachtränen»

Kreuzlingen – Am Mittwoch, 23. Juli, kommt das Chaos-Theater Oropax mit «Pool Position», der Open-Water-Show, ins Schwimmbad Hörnli.

Die Komiker-Brüder. (Bild: zvg)

Die Komiker-Brüder. (Bild: zvg)

Der Sommer kommt mit trockenem Humor: Rechtzeitig zu den steigenden Temperaturen taucht die legendäre Open-Water-Show «Pool-Position» wieder auf. Oropax geht baden und spielt seine Wassershow «Pool Position» in Schweizer Bäder.

Mitten im Nass schwimmt eine aufblasbare Wasserkonstruktion, die zur Bühne wird. Auf ihr wüten die beiden überhitzten Kreaturen von Oropax. Die Brüder sind wie die Rutsche – nicht ganz dicht. Doch die Wellenlänge im Freibad ist perfekt, um die Geister zu fluten … Das Quaksilber-Teermometer steigt, die Luft verdünnt sich, das Chaostheater ist mitten im Vorspiel … Gelingt der Rekordsprung mit Original-Abfahrtskis und sieben Kilo schweren Skischuhen vom Sprungturm?

Erfolgreicher Start verlangt nach Meer
Nicht nur für Gäste ist die «Pool Position» ein Happening. Thomas und Volker Martins, die amphibischen Brüder, geniessen die unkonventionellen Wasser-Bühnen ausufernd. Selbst kältestes Nass unter 18 Grad ist ihnen noch zu warm. «Bei der Pool-Position-Tour haben wir so viel Spass mit Polizei, Publikum und Bademeistern, weil wir in dieser Show genau das tun dürfen, was sonst im Schwimmbad verboten ist», frohlockt Thomas Martins. Dieser Spass ist Ansporn zu noch Meer Spass …

Ein Programm, das sich gewaschen hat
Die Open-Air-Wassershow «Pool Position» 2014 vereint bekannte Figuren aus der OROPAX-Unterwasserwelt. Pilgernde Mönche, tauchende Pinskis, schwebende Stewardessen und brüderliche Fontänen der Lebensfreude. Gleichzeitig fliessen neue Ströme humoristischer Jauche ins Programm ein und sorgen dafür, dass OROPAX in Hochform baden geht/gehen! Volker und Thomas stehen dann frisch rasiert, weiss gebräunt und spärlich bekleidet auf «Pool Position». Und was bleibt nach der Show? Das herrliche Gefühl, dabei gewesen zu sein!

Warnung: Das Wetter-inär-Amt meinte zu dieser Show: «Das kann ja heiter bis stürmisch werden, denn bei blauem Himmel regnet es Lachtränen».

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.