/// Rubrik:

Fisch-Räuchete am «Ermatinger Buuremarkt»

Ermatingen – Am Samstagvormittag, 26. Juli, findet von 8.30 bis 12.30 Uhr in Ermatingen beim Bahnhof der «Buuremarkt» statt – auch diesmal ist nebst dem regulären Marktangebot wieder für Gross und Klein einiges los.

Frische Fische aus dem Räucherofen – Wolfgang Ribi ist zu Gast am Ermatinger Buuremarkt. (Bild: zvg)

Frische Fische aus dem Räucherofen – Wolfgang Ribi ist zu Gast am Ermatinger Buuremarkt. (Bild: zvg)

An kommenden Markttag geht es im schönen Fischerdorf besonders heiss zu und her – der Ermatinger Berufsfischer Wolfgang Ribi ist als Gast dabei und wird seinen Räucherofen tüchtig einheizen, auf dass die Besucher herrlich frisch geräuchte Felchen und andere Spezialitäten geniessen können, ob zu Hause oder direkt vor Ort.

Ebenfalls hitzig wird es bei der mobilen Schmitte von Marek Krähenbühl sein, der den Umgang mit Feuer und Eisen zeigen wird. Von den Ermatinger Weinbauern werden diesmal Hans und Jolande Ribi und die Gebrüder Geiger ihre feinen Tropfen vorstellen.

Pony reiten und Nägel schmieden
Ganz besonders dürfen sich die Kleinen auf den diesen Markttag freuen – Doris Strässle vom Tägerwiler Ponyhof «ABC-Riite» wird auch in diesem Jahr mit Pony und Esel die Kinder auf einen Ausritt mitnehmen. Und Marek Krähenbühl, der bekannte Dorfschmied von Oberneunforn, wird ab 10 Uhr mit den Kindern das Eisen schmieden, so lange es heiss ist – ob die selbst geschmiedeten Nägel jedoch einsatzfähig sein werden, dafür gibt der Meisterschmied keine Gewähr.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.