/// Rubrik: Sport

HSC Kreuzlingen bezwingt HSG Konstanz

Handball – Im dritten Testspiel zur in sieben Wochen beginnenden NLB-Saison 2014/15 hat der HSC Kreuzlingen auswärts den höher eingestuften 3. Bundesligisten HSG Konstanz besiegt. (Markus Rutishauser)

Gabor Fülöp für Kreuzlingen im Zweikampf. (Bild: Mario Gaccioli)

Gabor Fülöp für Kreuzlingen im Zweikampf. (Bild: Mario Gaccioli)

Die Mannschaft von Trainer Tobias Eblen setzte sich am Mittwochabend in einer auf dreimal 20 Minuten angesetzten Partie mit 26:25 (9:8, 20:18) durch. Erstmals traten die Rot-Weissen dabei mit den meisten Neuzugängen an.

Die Konstanzer, welche den letzten Vergleich vor zwei Jahren noch sehr deutlich zu ihren Gunsten entschieden hatten, lagen kurz vor Schluss sogar mit 22:26 in Rückstand. Bereits im ersten Testspiel gegen den NLA-Club TSV Fortitudo Gossau (25:29) hatten die Kreuzlinger einen positiven Eindruck hinterlassen, zumal sie noch praktisch ohne ihre Neuen antraten.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.