/// Rubrik: Polizeimeldungen

Brand einer Maschine

Kreuzlingen – Aus noch ungeklärten Gründen brannte am Donnerstag in einer Kreuzlinger Firma eine Maschine. Es wurde niemand verletzt.

(Bild: archiv)

(Bild: archiv)

Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Kantonspolizei Thurgau bemerkte ein Mitarbeiter kurz nach 9.30 Uhr ein offenes Feuer an einer Schleifmaschine in der Produktionsfirma an der Unterseestrasse. Die beiden anwesenden Mitarbeiter konnten den Brand mit Feuerlöschern rasch löschen. Die betriebseigene Feuerwehr kam nicht zum Einsatz. Der Schaden beträgt rund 30000 Franken.

Zur Klärung der Brandursache und zur Spurensicherung kamen der Brandermittlungsdienst sowie der Kriminaltechnische Dienst der Kantonspolizei Thurgau vor Ort.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.