/// Rubrik: Stadtleben | Topaktuell

Neues Hochhaus entstanden

Kreuzlingen – Einer grossen Nachfrage an Wohnraum steht in Kreuzlingen eine begrenzte Zahl an Angeboten gegenüber. Bebaubare Flächen sind knapp, die Lösung könnte in der Höhe liegen, so wie in der Konstanzerstrasse.

Hier ist in den vergangenen Wochen und Monaten neben dem bestehenden knapp 38 Meter hohen Gardencity-Gebäudes ein weiteres Hochhaus gewachsen. Es ist mit 29 Metern ein wenig kleiner und gehört auch nicht – wie viele meinen – zu Gardencity.

Eine Visualisierung des neuen Hochhauses, dahinter Gardencity. (Bild: zvg)

Eine Visualisierung des neuen Hochhauses, dahinter Gardencity. (Bild: zvg)

Es handelt sich vielmehr um das Projekt «Grenzmarkt» der Bauherrin und Eigentümerin Agensa AG aus Herisau, die hier 9,8 Millionen Franken investiert und zum ersten Mal in Kreuzlingen baut. Die grenznahe Lage und gute Erfahrungen von Geschäftspartnern hätten zum Entscheid für Kreuzlingen geführt. Die Baubewilligung wurde bereits 2006 erteilt.

Bis Oktober respektive November dieses Jahres sollen hier nach Angaben der Firma 20 Wohnungen (2,5 und 3,5 Zimmer) bezugsfertig sein. Um die Vermietung kümmert sich Madeleine Kobelt Immobilien aus Wangen bei Dübendorf.

Hotel und Restaurant
Neben Wohnungen erstellt Agensa aber auch 850 Quadratmeter Gewerbefläche. Im Flachbau entsteht ein Drei-Sterne-Hotel mit zwölf Zimmern, im Erdgeschoss des Hochhauses ein Restaurant.

Auf und ab bei Gardencity
Allen Unkenrufen zum Trotz ist das Gardencity-Hochhaus mehrheitlich vermietet, von 56 Wohnungen sind 45 belegt. Während keine Büros mehr frei sind, herrscht im Erdgeschoss des Flachbaus aber gähnende Leere.

Attila Wohlrab, der mit seiner Kreuzlinger Firma Immokanzlei für die Vermietung zuständig ist, will deshalb künftig statt Detaillisten vermehrt Dienstleister ansprechen. Finanziellen Druck hat der Eigentümer aber offenbar nicht, die Migros-Pensionskasse ist gut gefüllt. «Mit dem Gardencity erzielen wir eine marktkonforme Rendite», sagt Immobilienchef Reto Schär.

Offene Besichtigung
Die Firma Agensa lädt alle Interessierten am Samstag, 26. Juli, von 10 bis 11.30 Uhr zu einem Tag der offenen Tür mit freier Besichtigung der neuen Gebäude an der Konstanzerstrasse 15 in Kreuzlingen ein.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.