/// Rubrik: Polizeimeldungen

Jugendlicher im See ertrunken

Kreuzlingen – Bei einem Badeunfall in Kreuzlingen verstarb am Freitag ein 17-jähriger Schwimmer.

(Bild: Thomas Martens)

(Bild: Thomas Martens)

Der 17-Jährige schwamm um zirka 15.15 Uhr auf der Höhe des Seeparks. Plötzlich beobachteten Passanten vom Ufer aus, wie er mit den Armen fuchtelte und unterging. Die Seepolizei der Kantonspolizei Thurgau war rasch vor Ort und barg den Schwimmer aus dem Wasser.

Trotz dem sofortigen Einsatz des Rettungsdienstes konnte der 17-Jährige nicht mehr wiederbelebt werden.

Share Button

2 thoughts on “Jugendlicher im See ertrunken

Schreibe einen Kommentar zu Namelose Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.