/// Rubrik: Polizeimeldungen

Gefährliche Körperverletzung

Konstanz – Wegen gefährlicher Körperverletzung ermittelt die Polizei gegen einen 26-Jährigen, der einem jungen Mann vor einer Konstanzer Diskothek in der Reichenaustrasse einen Fusstritt ins Gesicht versetzt hat.

(Bild: Arno Bachert/pixelio.de)

(Bild: Arno Bachert/pixelio.de)

Der Tatverdächtige hatte sich als Beifahrer in einem Auto befanden, dessen Fahrer zuvor dem Geschädigten, der auf dem Bordstein sass, über den Fuss gefahren sein soll. Als der 26-Jährige sich auch gegenüber der Polizei aggressiv zeigte, seine vollständigen Personalien verweigerte und es auf eine Konfrontation mit den Beamten anlegte, wurde er mit Unterstützung von  Türstehern der Diskothek überwältigt.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.