/// Rubrik: Sport

Heimspiel für FC Kreuzlingen

Fussball – Am vergangenen Sonntag gewann der FC Kreuzlingen sein erstes Meisterschaftsspiel im See-Derby beim FC Arbon mit 6:1.

(Bild: Mario Gaccioli)

(Bild: Mario Gaccioli)

Die neuen Spieler im Trikot der Grün-Weissen fügten sich gut in die Mannschaft ein, besonders augenfällig der neue FCK-Top-Scorer Marcel Simsek, welcher einen Hattrick verbuchen konnte.
Nach diesem ersten Erfolg gibt es aber keinen Grund um abzuheben, der Aufsteiger aus Arbon war noch kein Gradmesser für die anstehenden Aufgaben. Gerade der kommende Gegner aus dem Zürcher Oberland, FC Gossau, hat in der vergangenen Saison aufgezeigt, wie man es den Hafenstädtern schwer machen kann. So setzte es im letzten Aufeinandertreffen auf dem Sportplatz Riet eine schmerzliche 6:2-Pleite für den FCK.

Im Hafenareal sinnt der FCK nun am Samstag, 16. August, um 16.30 Uhr, auf eine sportliche Revanche. Vor heimischem Publikum will die Djordjevic-Elf mit schnellem Kombinationsspiel nun ihr ganzes Können zeigen.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.