/// Rubrik: Leserbriefe

JA zum Schwimm- und Freizeitbad Egelsee

Kreuzlingen – Wann waren Sie letztmals im Egelsee zum Baden oder Schwimmen? Ich verstehe Sie, wenn das schon eine Weile her ist. Die heutigen Nutzungsmöglichkeiten für die Öffentlichkeit sind alles andere als optimal. (René Knöpfli, Kreuzlingen)

(Bild: Archiv)

(Bild: Archiv)

Entweder man gehört zur Spezies der Frühaufsteher und schwimmt morgens um 6 Uhr, oder man drängelt sich über die Mittagszeit in den vier zur Verfügung stehenden Bahnen. Dabei muss man zufrieden sein, wenn man beim dauernden Slalom schwimmen die Orientierung nicht völlig verliert.

Die Nein-Sager sprechen vom Luxus eines 50m-Beckens. Das zusätzliche Becken wird aber mit versenkbarem Beckenteiler und Hubboden ausgestattet sein, um im Normalbetrieb als zwei getrennte 25m-Becken zur Verfügung zu stehen. Neu gibt es also drei Becken, sicher eines davon für die Öffentlichkeit, und zwar während der gesamten Öffnungszeit. Das Gerangel über Mittag gehört so zur Vergangenheit, weil Ausweichmöglichkeiten vorhanden sind.

Natürlich kosten 2x25m mit Hubwand und –boden mehr als 50m am Stück in einfachster Bauweise. Ich persönlich gebe aber mein Geld immer dann am liebsten aus, wenn ich dafür einen Mehrwert bekomme. Und eine so grosse Ausweitung der Nutzungsmöglichkeit ist definitiv ein für alle lohnender Mehrwert. Ich wünsche mir, dass sehr viele Stimmbürgerinnen und Stimmbürger gleich denken und das mit einem JA am 28. September bezeugen werden.

Share Button

One thought on “JA zum Schwimm- und Freizeitbad Egelsee

  1. Marco Hausammann

    37 Mio sind sehr viel Geld. Wenn man aber die Lebensdauer von so einem Schwimmbad anschaut, ist das verkraftbar. Ich war zuerst auch skeptisch. Ich hab mich im Pavilion auf dem Bärenplatz informiert und auch diskutiert und bin zum Schluss gekommen, jetzt oder nie! Jetzt haben wir die Chance etwas Gescheides mit den Nachbargemeinden, Kanton und Bund zu bauen. Darum Ja!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.