/// Rubrik: Region | Topaktuell

Spuhler hat keine Lust mehr auf Politik

Bussnang – Der Thurgauer Unternehmer Peter Spuhler hat entschieden, nicht für eine neuerliche Wahl zum Nationalrat 2015 anzutreten.

Peter Spuhler. (Bild: Archiv)

Peter Spuhler. (Bild: Archiv)

«Ich wurde von der Parteileitung der SVP Thurgau angefragt, ob ich 2015 wieder für eine Nationalrats-Kandidatur zur Verfügung stehen würde. Ich habe mir eine Wiederkandidatur im Oktober 2015 nochmals überlegt und den innerlich bereits getroffenen Entscheid nun definitiv bestätigt. Mitentscheidend war auch die Wiederkandidatur von Nationalrat Hansjörg Walter. Inzwischen habe ich dem Präsidenten der SVP Thurgau mitgeteilt, dass ich 2015 nicht für eine Kandidatur zur Verfügung stehen werde,» liess Spuhler am Mittwoch in einer Medienmitteilung wissen.

Peter Spuhler wurde 1999 für die SVP Thurgau in den Nationalrat gewählt und bei den Wahlen 2003, 2007 und 2011 bestätigt. Ende 2012 trat Spuhler als Nationalrat zurück, um sich auf seine Tätigkeiten in der Wirtschaft zu konzentrieren. Nachfolgerin wurde Verena Herzog.

 

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.