/// Rubrik: Stadtleben

Gute Orientierung

Kreuzlingen – Am Donnerstag fand bei angenehmen Temperaturen der diesjährige Mittelstufen-OL des Schulzentrums Bernegg im Seeburgareal statt. (Beni Merk)

(Bild: zvg)

(Bild: zvg)

In rund 30 altersdurchmischten Gruppen gingen über 100 Schülerinnen und Schüler an den Start. Die Teams hatten eine Stunde Zeit, die 15 Posten zwischen Seemuseum und Bodensee-Arena zu finden. Im Hafenareal standen betreute Spielposten bereit, um die Wartezeiten vor und nach dem eigentlichen Lauf zu überbrücken.

Motiviert, alle Posten schnell zu finden und somit mit der besten Zeit durchs Ziel zu laufen, machten sich die Kinder auf ihre Runde. Es galt, das zuvor Gelernte in Sachen Kartenlesen anzuwenden und einander als Gruppe zu unterstützen. Die schnellsten Gruppen liefen bereits nach rund 40 Minuten ausser Atem über die Ziellinie und gönnten sich danach eine wohlverdiente Pause.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.