/// Rubrik: Stadtleben

Kreuzlinger Rettungsschwimmer im Wettkampf

Le Locle – Die diesjährige Schweizermeisterschaft im Rettungsschwimmen fand in Le Locle (NE) statt. Auch die SLRG Sektion Kreuzlingen reiste mit einer Damenmannschaft an.

(Bild: zvg)

(Bild: zvg)

Es gab sogar eine richtige Eröffnungszeremonie, an der alle Sektionen in alphabetischer Reihenfolge mit ihren Fahnen und der Vereinsbekleidung um den Pool einmarschierten. Am Samstag und Sonntag mass man sich im Freibad in vierer Teams, in verschiedenen Disziplinen mit diversen Rettungsgeräten. Bei allen Disziplinen gab jede ihr Bestes, trotz der meist nicht besonders erfreulichen Temperatur. Voller Einsatz für das Team stand im Mittelpunkt. Sei es beim Rettungsballwerfen oder der Rettungsbrettstaffel, um nur zwei der sieben Disziplinen zu nennen.

Die Sektion Kreuzlingen erreichte einen guten Rang im Mittelfeld. Die Wettkämpferinnen sind sehr zufrieden damit und freuen sich auf eine erneute Steigerung im nächsten Jahr. «Es wäre schön, wenn wir dann mit einer Mannschaft mehr vertreten wären.» Neue Mitglieder sind herzlich willkommen.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.