/// Rubrik: Stadtleben

FDP-Ja zur Schwimmhalle

Kreuzlingen – Die Mitglieder der FDP Kreuzlingen stimmten in einer breit abgestützten Parteibefragung mehrheitlich JA zur geplanten Schwimmhalle.

So soll das 50 Meter-Schwimmbecken aussehen. (Bild: Archiv)

So soll das 50 Meter-Schwimmbecken aussehen. (Bild: Archiv)

Das JA gilt sowohl für den Grundausbau über CHF 32 Mio. als auch für die Option «Attraktivitätssteigerung» über fünf Millionen Franken. Dank eines e-votings und einer Diskussionsrunde im Anschluss an die Podiumsveranstaltung vom Dienstag der Stadt Kreuzlingen ist die Befragung der Mitglieder äusserst breit abgestützt.

Das deutliche JA der Mitglieder bestätigt das grosse Engagement diverser FDP Exponenten für dieses einmalige Projekt. Die Mitglieder gewichten die grossen Chancen und den Nutzen dieses ausgereiften Projektes höher als die jährlich wiederkehrenden Betriebsdefizite. Das Projekt wurde von Verantwortlichen professionell aufgegleist. Bei einer Realisierung erwarten wir vom Stadtrat die versprochene Einhaltung der Investitionskosten und einen vollen Effort zur Minimierung der Betriebsdefizite.

Die FDP Kreuzlingen empfiehlt den Kreuzlinger Bürgerinnen und Bürger ein JA zum Grundausbau, sowie ein JA zur Option Attraktivitätsteigerung.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.