/// Rubrik: Polizeimeldungen | Topaktuell

Mutmasslicher Velodieb verhaftet

Kreuzlingen – Dank eines aufmerksamen Anwohners hat die Kantonspolizei Thurgau am Samstag in Kreuzlingen einen mutmasslichen Velodieb verhaftet. 

(Symbolbild: Thomas Martens)

(Symbolbild: Thomas Martens)

Der Anwohner beobachtet kurz vor vier Uhr eine Person, die mit einem Velo hinter einem Mehrfamilienhaus an der Hauptstrasse verschwand. Nachdem kurz darauf seltsame Geräusche zu hören waren, alarmierte er die Kantonspolizei Thurgau. 

Als die Patrouille Minuten später eintraf, ergriff der 30-jährige Algerier die Flucht, konnte aber kurz darauf festgenommen werden. Hinter dem Mehrfamilienhaus fanden die Polizisten ein Velo mit einem beschädigten Spiralschloss sowie einen Bolzenschneider. 

Weil der Verdacht besteht, dass der 30-Jährige das Velo gestohlen hatte, wurde er inhaftiert. Die Kantonspolizei Thurgau klärt jetzt ab, ob er für weitere Delikte in Frage kommt. 

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.