/// Rubrik: Leserbriefe

Grössenwahnsinniges Projekt

Kreuzlingen – Abstimmungsunterlagen im C4-Couvert und so eine teure Broschüre für ein teures Schwimmhallen-Projekt, einfach grössenwahnsinnig für eine Kleinstadt wie Kreuzlingen. (Cornelia Wiedl)

Spontan kommt mir da Leukerbad in den Sinn – man erinnere, Leukerbad ist am Grössenwahnsinn damals kläglich gescheitert. Eine einfache, zweckmässige Schwimmhalle zu den halben Kosten wäre doch für alle ein Gewinn. Ein Umdenken in solchen Projekten und sich auf das Wesentliche und nicht auf Luxus zu konzentrieren wäre dringend nötig.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.