/// Rubrik: Leserbriefe

In die Gesundheit investieren

Kreuzlingen – Im Zusammenhang mit der Abstimmung vom 28. September über das Schwimm- und Freizeitbad Egelsee liest man viel von den Kosten, aber nur wenig vom Nutzen. Ich bin überzeugt, das Geld für das neue Hallenbad ist sehr gut angelegt, denn wir investieren in die Gesundheit. (Michael Pasetto, Diplomtrainer IFBB)

Aus meiner früheren Tätigkeit in verschiedenen Jugendtreffs weiss ich genau, wie wichtig es für junge Menschen ist, sich sinnvoll bewegen und betätigen zu können. Bei uns in Kreuzlingen bietet sich das Schwimmen nachgerade an und wird sehr geschätzt – und zwar das ganze Jahr hindurch.

Auch in meiner heutigen Tätigkeit als Leiter eines Fitnesscenters gehen meine Sportler und ich gerne schwimmen. Beim heutigen Hallenbad im Egelsee kommt mir aber manchmal ein altes Auto in den Sinn: überall hat sich Rost angesetzt und die Reparaturen werden immer teurer.

Deshalb, und auch weil ich denke, unsere Schwimmbegeisterten sollten nicht nach Konstanz abwandern müssen, stimme ich am 28. September Ja zum neuen Schwimm- und Freizeitbad Egelsee. Weil es Sinn macht, neu und dabei gleich richtig zu bauen – und weil jeder Franken einen hohen Gegenwart bringt, wenn er in die Gesundheit investiert wird.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.