/// Rubrik: Marktinfos

Gemütliche Abende im Sandbühlkeller

Kreuzlingen – Im Sandbühlkeller wird wieder gewirtet. Der neue Pächter Werner Thörig erfüllt sich damit einen lang gehegten Traum.

Der Pächter Werner Thörig mit Gastgeberin Andrea Lutz im neu eingerichteten Sandbühlkeller.(Bild: ek)

Der Pächter Werner Thörig mit Gastgeberin Andrea Lutz im neu eingerichteten Sandbühlkeller. (Bild: ek)

«Ich habe mein Berufsleben als Selbstständiger begonnen, jetzt beende ich es auch als Selbstständiger», sagt der neue Pächter des Sandbühlkellers an der Bergstrasse 21. Nach seiner Pensionierung erfüllt der Hobbykoch sich mit dem Sandbühlkeller nun seinen Wunsch, als Wirt tätig zu sein. Zusammen mit der erfahrenen Gastgeberin Andrea Lutz hat er dem historischen Keller des unter Heimatschutz stehenden Riegelhauses ein neues Ambiente verpasst und die Speisekarte mit Spezialitäten bereichert. Thörig betont aber, dass der Sandbühlkeller mit seinen 20 Plätzen kein Gourmettempel, sondern eine Gelegenheitswirtschaft bleibe. Dabei berücksichtig er ausschliesslich Kreuzlinger Lieferanten. Zurzeit stehen passend zum Oktoberfest Weisswürste auf dem Menü, danach folgt Käsefondue. Parkplätze sind an der Stählistrasse 1 genug vorhanden. Der Sandbühlkeller hat am Mittwoch-, Donnerstag- und Freitagabend geöffnet.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.